Frau Kramers Welt

Adresse:
Theaterstraße 20
90762 Fürth

Telefon:
0174 359 29 06

Internet:
http://www.pappmaschee-universum.de

E-Mail:
kontakt[at]pappmaschee-universum.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Freitag von 10 bis 13 Uhr, sowie Freitag 15 bis 18 Uhr (am besten vorher anrufen)

Kultur

Frau Kramers Welt

Baum wird Papier wird Pappmasche wird Einhorn

Christiane Altzweig lebt und arbeitet in einer eigenen Welt. Superman, Froschkönig, Geister, Dackel, Marilyn Monroe, Charlie Chaplin, Pferde und Tiger bevölkern ihr Pappmasche-Universum „Frau Kramers Welt“ in der Theaterstraße. Wie bei Alice im Wunderland fühlen sich hier selbst Große, und die können, wie auch die Kleinen (etwa bei Hort- oder Schulkursen, auch direkt in der Schule), in Workshops selbst Hand anlegen an Papier und Kleister. Sie selbst ist dem Pappmasche gänzlich verfallen und erzählt mit strahlenden Augen von Holzgestellen, Drahtgeflechten, Klebeband, Alufolie, Papier und Leim, aus denen sie ihre Wesen modelliert. Die beeindruckend authentischen Proportionen erschafft sie frei Hand.

Ihre Kunst recycelt Berge von Papier zu lebendig-phantasievollen Mitbewohnern ihres nostalgischen Ateliers. Aber die Werke bevölkern auch die wirkliche Welt, etwa wenn ein Krokodil Parkbesucher erschreckt oder Notenschlüsselmännchen, Froschkönige, Broschen oder Boxen als serielle Geschenke Käufer finden. Auch nach Auftrag gestaltet die Papiermeisterin, Kulissenbauerin und Malerin thematische Werke für Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Messen, für die Bühne und für Ausstellungen. Und wie in einem Traum bemerkt man erst mit der Zeit die vielen Ebenen ihrer Arbeit: Da stecken echte, benutzbare Möbel unter dem Delfinthron, dem Schwanensitz oder dem geflügelten Tisch – und mit dem fliegt die Phantasie dann davon.

DesignElement
Weitere Tipps
FürthFaktor Sponsor